Förderung der Zeitschrift “Solarzeitalter” im Jahr 2021

7. Februar 2022 | Solarenergie, VRD Stiftung

Auch im Jahr 2021 hat die VRD Stiftung die Erstellung der mehrfach im Jahr erscheinenden Zeitschrift “Solarzeitalter” wieder gefördert.

Das Solarzeitalter ist für Eurosolar, die europäische Vereinigung für erneuerbare Energien e. V., eine wichtige Institution: Seit mehr als drei Jahrzehnten ist es ein ständiger Begleiter der deutschen und europäischen Energiewende. Seit jeher dokumentiert die Zeitschrift Eurosolars Aktivitäten und Visionen. Das Solarzeitalter ist damit das Herzstück der Öffentlichkeitsarbeit und soll Akteurinnen und Akteuren sowie Unterstützer und Interessierte der Energiewende und des Klimaschutzes auf dem neuesten Stand halten und inspirieren, sich weiterhin zu engagieren. Ziel ist es, wichtigen Stimmen aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft eine Bühne zu geben. Die Zeitschrift ist längst anerkannt für ihre qualitativen Beiträge. Zunehmend legt sie Wert darauf, auch jüngere Stimmen wie die Fridays-For-Future-Bewegung zu Wort kommen zu lassen.