Heidelbergs Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner liest aus Kinderbuch der VRD Stiftung

9. Mai 2014 | Politik & Gesellschaft, Rennmaus

Etwa 20 Kinder der Kita Schwetzinger Terrasse im Heidelberger Passivhaus-Stadtteil Bahnstadt lauschten heute gespannt Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner: Er las dort aus dem neuen Buch “Die kleine Rennmaus und ihr Zauberhaus” der VRD Stiftung vor, in der die Maus ihrer Freundin spielerisch und kindgerecht zeigt, wie sie mit Hilfe von Sonne, Wind und Wasser Energie in ihr Haus zaubert. Anschließend nahm er sich viel Zeit, um mit den Kindern einfache Experimente zum Thema durchzuführen.

Die Pressemeldung zum heutigen Termin finden Sie hier.

Die Kita Schwetzinger Terrasse nimmt teil am Bildungsprojekt “Zukunft gestalten – Mit Kindern erneuerbare Energie entdecken”, das die VRD Stiftung zusammen mit ihren Partnern Pädagogische Hochschule Heidelberg und Stadt Heidelberg entwickelt hat. An einer Projektteilnahme interessierte Schulen und Kitas aus der Metropolregion Rhein-Neckar können sich gerne bei der VRD Stiftung melden: Dr. Georg Eysel-Zahl, Mail: gez[@]vrd-stiftung.org, Tel: 06221-399-3050.