Rückmeldung der Klasse 3b der Grundschule Göttschied, Idar-Oberstein

4. April 2024 | Sonstiges

Eine schöne und motivierende Mail bekamen wir kürzlich von den Kindern der Klasse 3b der Grundschule Göttschied in Idar-Oberstein. Darin bedanken sie sich für den Energie-Parcours und die spannenden Experimente darin. Die Schule hatte den Parcours erst Mitte Januar erhalten:

“Hallo lieber Herr Dr. Georg Eysel-Zahl, vielen Dank für den tollen Energie-Parcours. Wir haben uns sehr darüber gefreut und hatten sehr viel Freude mit Lilly der Rennmaus und der Energieexperimentierbox. Es war eine tolle Ergänzung zu unserem Sachunterrichtsthema “Strom und Energie”. Unsere Lehrerin hat uns Lilly die Rennmaus und ihr Zauberhaus vorgestellt. Woooow… es gibt so viele Möglichkeiten Energie zu gewinnen, zum Beispiel durch Windkraft, Sonnenwärme oder Wasserkraft. Danach durften wir Experimente zu diesen verschiedenen Themen durchführen. Uns haben die Experimente aus der Box sehr gut gefallen und wir haben alle Stationen ausprobiert. Wir haben sehr viel gelernt und unsere Vermutungen und Erkenntnisse fleißig im Forscherheft notiert. Vielen Dank! Liebe Grüße, die Kinder der Klasse 3b der Grundschule Göttschied”

Doch damit nicht genug: Außerdem bastelten sie “Zauberhäuser”, in Anlehnung an das im Energie-Parcours enthaltene prämierte Kinderbuch der VRD Stiftung “Die kleine Rennmaus und ihr Zauberhaus”.

Liebe Kinder der Klasse 3b, wir freuen und bedanken uns ganz herzlich für diese schöne Rückmeldung und wünschen Euch weiterhin viel Spaß mit dem Thema Energie, auf dass Ihr immer saubere Luft zum Atmen, im Sommer ertragbare Temperaturen und genug Regen für reichhaltige Ernten für Euer Essen haben werdet!